Steuerberatung und Rechtsberatung für Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten, Labore und Pflegeeinrichtungen

Mediziner und Pflegeberufe stehen vor besonderen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Herausforderungen in ihrem geschäftlichen Alltag. Seit vielen Jahren betreuen unsere spezialisierten Steuerberater und Fachanwälte alle Heilberufe, von A wie ambulante Pflegeeinrichtung und Arzt, D wie Dentallabor, über P wie Psychotherapeut bis Z wie Zahnarzt und kennen die speziellen Anforderungen.

Für Heil- und Pflegeberufe bieten wir individuell zugeschnittene Beratung und Betreuung, unter anderem:

  • Steuerberatung
  • Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung, speziell Medizinrecht und Vertragsarztrecht
  • Finanzbuchhaltung, Liquiditäts- und Kostenmanagement
  • Lohnbuchhaltung und Arbeitsrecht
  • Praxisübernahme, Praxisgründung, Praxisverkauf
  • Zweigpraxis, Teilgemeinschaftspraxis und überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft
  • Kooperationsformen für Gemeinschaftspraxen (GbR, GmbH, Partnerschaftsgesellschaft)
  • Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) und integrierte Versorgung
  • Praxisbewertung und Unternehmensbewertung auf Basis gängiger Bewertungsmethoden
  • verständliche, nachvollziehbare Expertisen für Kauf, Verkauf und Bankgespräche
  • Beratung bei der Nachfolgeregelung, der Aufnahme neuer Gesellschafter und weiterer Szenarien
  • und viele weitere Themen ...